Publikationen, Projekte, Persönliches

18.04.2010

Musik für dröge Sonnentage

Ja ich gebe es offen zu: Ich bin ein Frustkäufer!;)
Wenn ich schlechte Laune habe, muss ich mir was Schönes kaufen, dann gehts mir gleich viel besser. Momentan habe ich schlechte Laune, weil ich seit Freitag einen krassen Allergieschub schiebe *haha*, das heißt ich bin aufgequollen, habe rote Pusteln, in jedem Auge haben sich mindestens 2 Äderchen verabschieded und Luft krieg ich auch keine.
Also bei schönstem Sonnenschein drinnen sitzen am Laptop und arbeiten - man hat ja nichts Besseres zu tun.*grr*

Um mir dieses Exil ein wenig zu versüßen gibt es zum Glück viele schöne Webseiten, wie Ebay, oder Amazon, aber für den instant Gute-Laune-Kick tut's dann echt der iTunes Store am besten, denn da hat man Versandzeiten von 20Sekunden und schon ein bißchen neuen Hörgenuss auf den Ohren. Normalerweise kaufe ich Hörbücher, aber beim Schreiben und Lernen kann ich keine Quatschköppe ausserhalb von meinem eigenen brauchen, also muss neue Musik her (wenn man in einer Woche mal eben so 50Stunden am PC sitzt, hängen einem auch 28GB Musik irgendwann zum Hals raus)...

Ich bin schwierig was Musik angeht, da mir leider jedes tiefere Verständnis dafür abgeht. Lyrische Texte sind mir ziemlich schnuppe, innovative Klänge auch und musikalische Virtuosität kann so groß sein, wie sie will, wenn's mit keine gute Laune macht, kommt es mir nicht ins Haus. Also bleibt mir nur die rein hedonistisch, emotionale Erlebnissebene und die ist mit Vielem einverstanden von Mozart über Die Ärzte und Aerosmith zurück zu 500Filmsountracks, weil die so schöne Bilder im Kopf machen.;)
Aber heute habe ich mir tatsächlich nochmal eine komplette CD gekauft und nicht nur einzelne Songs, so wie sonst immer, weil ich durch Zufall auf eine Band gestoßen bin, die einfach meine Art von Guter Laune Musik machen - und das sogar durchgehend.;)
Und das kam so:
Die Simpsons habe eine "Debarted" Folge, die auf der Handlung von dem Film "Departed" basiert und da lief dann auch immer ein Song aus dem Film, den ich super fand. Also iTunes befragt, Song gefunden, Band super gefunden, mehr Songs gekauft.
Ich bin also jetzt dank der Simpsons stolzer Besitzer des Albums Warrior Code von den Dropkick Murphys, die einfach wunderschönen Irish-Punk machen, was grade zu meinem Rosenfriedhof Gebrassel hervorragend passt!:)
Neu auf meinen Ohren daher heute:
The Green Fields of France - Dropkick Murphys
The State of Massachusetts - Dropkick Murphys
Sunshine Highway - Dropkick Murphys
Tessie (Bonus Track) - Dropkick Murphys
Famous for Nothing - Dropkick Murphys (Live 2010)
Johnny, I Hardly Knew Ya - Dropkick Murphys (Live 2010)
Lord of the Dance Theme - Lord of the Dance (Ja wegen Stavros Flatley, na und?;)
White Oleander - Thomas Newman (mein absoluter Lieblingsfilm)
Heavy Cross - Gossip (wollte ich schon lange mal haben)
Jein 2010 - Fettes Brot (hören wir im Büro immer)
Nordisch by Nature Live - Fettes Brot
Einfach sein - Die Fantastischen Vier (Im Kielwaser von FB;)
Ernten was wir säen (Schweinerock Mix) - Die Fantastischen Vier
Troy (Live) - Die Fantastischen Vier

Mit dieser neuen Dosis gute Laune auf meinem iPod gehts jetzt wieder ans Formatieren (da hat man gute Laune bitterst nötig...;)
Kommentar veröffentlichen

Related Topics

Related Posts with Thumbnails