Publikationen, Projekte, Persönliches

11.10.2019

Schamlose Eigenwerbung 2019!

Es LEEEEEBT!

Naja, eigentlich nicht, eigentlich ist es jetzt nur IM HANDEEEL VERFÜÜÜGBAAAR...aber fragt mich nicht warum, das klingt viel weniger knackig so als verrückter Wissenschaftler Aufschrei...;-)

Glücklicherweise (vielleicht...) bin ich ja aber auch nur semi-bekloppter Selbstverlag-Autor und daher kann ich heute mit soviel Stolz verkünden, wie ihn sonst nur ein kitteltragender & Eingeweide-verschmierter, verrückter Wissenschaftler empfinden kann, wenn sein Monster die ersten, tapsigen Schritte in die Welt hinaus macht:

#ProjektFaust aka Die Versammlung ist erschienen und kann jetzt hoch-offiziell gelesen werden!!

Für diejenigen unter euch, die jetzt aber so gar keine Ahnung haben worum es geht, lasst mich kurz noch erwähnen: Ich hasse Klappentexte...
Aber diesmal hatte ich zum Glück Hilfe aus dem Schreibnacht Forum und daher bin ich sogar ausnahmsweise ganz zufrieden mit dem Ergebnis!;-)


"Mein lieber Wagner, es geht um nichts weniger, als die Rettung meiner unsterblichen Seele. Und Ihre Karriere."
Für Jonas Wagner ist es eine große Ehre, als er vom berühmten Prof. Dr. Dr. Dr. Faust persönlich als kriminalpsychologischer Berater angefordert wird. Eine Reihe vermeintlich zusammenhangloser Todesfälle hält die Polizei in Atem und schnell muss er seiner neuen Kollegin Margaretha beweisen, dass er mehr als nur trockenes Bücherwissen zu den Ermittlungen beitragen kann.
Faust währenddessen ist dem Täter längst auf der Spur. Doch bald muss er die gesammelte Lebenserfahrung der letzten Jahrhunderte nicht nur aufbieten, um seinen Gegner zu überlisten, sondern auch alles daran setzen, dass seine Schützlinge ihm nicht in die Quere kommen.
Wie immer ist ein Buch veröffentlichen ein Mannschaftssport und daher muss ich mich natürlich nicht nur bei den hilfreichen Klappentext-Helfern im Forum bedanken, sondern auch bei meinen tapferen Alpha- und Beta-Testleser*innen & Korrektor*innen!
Ich hoffe, das Endergebnis ist etwas, bei dem es euch nicht stört im Impressum aufzutauchen...;-)

Ich bin wie immer auch ein bisschen traurig das Buch-Baby jetzt in die Welt zu entlassen, aber andere Charaktere haben auch schöne Geschichten und das new-and-shiny-sydrome is strong in this one...;-)

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich euch vermutlich aber trotzdem noch mit ziemlich viel Begeisterungs-Gequietsche nerven - wenn meine Belegexemplare ankommen, wenn meine Leserunde startet, wenn ich feststelle, dass ich auf ein zugesabbertes Hundespielzeug getreten bin...naja oder sowas ;-)
Bis dahin (lange Rede sehr kurzer Sinn...;-) könnt ihr Die Versammlung jetzt bestellen und/oder mal in die aktuelle Leseprobe reinlesen. Ich wünsche viel Spaß dabei!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank!