Publikationen, Projekte, Persönliches

17.04.2020

Netflix für die Quarantäne? Diagnosis & The Mind Explained

Ich habe lange keine Netflix-Posts mehr gemacht fällt mir auf...liegt aber auch daran, dass wir viele 2. und 3. Staffeln von Dingen gesehen haben in letzter Zeit, die ich schonmal vorgestellt hatte und daher jetzt nicht mehr soooo viel Neues zu erzählen.;-)

2 ziemlich kurze Doku-Serien aus meinem Lazarett-Winter habe ich aber trotzdem noch, auch wenn man viiieleiiiicht darüber streiten kann, ob das die beste Unterhaltung ist, wenn man eh schon krank ist und/oder gerade eine Pandemie ausgebrochen ist, aber das darf gerne jede*r für sich entscheiden!

Damit das also einfacher wird, lasst und mal mit dem Programm anfangen, das man als am besten vermutlich wirklich auslässt, wenn man über Krankheit und Krankenhäuser grade gar nicht nachdenken will: Diagnosis



Ich mochte die Prämisse dieser Serie sehr - man hört/liest/fühlt so viele negative Dinge in Verbindung mit dem Internet, dem globalen Dorf etc., dass es auch mal schön ist zu sehen, dass gloable Vernetzung eben auch Menschen helfen und Wissen erweitern, Forschung vorantreiben kann.

Allerdings hätte ich mir für einige Folgen eine Content Warnung für Disfunktionale Familien gewünscht, dann hätte ich vielleicht weniger oft den unfassbar starken Wunsch gehabt meine Faust in den Fernseher zu schlagen... "Siehst du nicht wie schlecht es mir/uns damit geht, dass du krank bist" ist so ein Ding, das Menschen sagen, was mich schonmal dazu treibt Blutdruck zu kriegen. Nicht weil ich Hilflosigkeit oder so nicht nachvollziehen könnte, einfach nur weil manche Menschen ihr Ego nicht im Zaum haben...aber das würde jetzt zu weit führen, also nur so: Serie super, aber vorsicht wenn ihr auch von sowas schnell genervt seid!

Unsere zweite Empfehlung für heute kommt ganz ohne CW aus und ist genauso großartig wie die ursprüngliche Serie: The Mind Explained

Ja was soll ich sagen? explained ist immer wieder großartig, die Folgen sind kurz, aber prägnant und die Themen, die hier zusammengestellt sind (Erinnerungen, Meditation etc), sind wie immer interessant und spannend und ein wenig exzentrisch und ich liebe es!;-)

Uneingeschränkt empfehlenswert!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank!