Publikationen, Projekte, Persönliches

18.09.2020

Geekout Fest: Meine Dragon Age 4 Bingo-Karte

Ich weiß nicht, ob das Prinzip von BINGO Karten mit Vorhersagen für Filme, Serien usw. weitläufig bekannt ist, oder ob nur wir so bescheuert sind das auch für Videospiele zu machen, aber ich hatte angedroht einen schrecklich unbeliebten Post über meine Dragon Age 4 Bingo Karte zu machen, also tue ich das hiermit!;-)

Darf euch ruhig nicht die Bohne interessieren, aber ich will in 2022 oder 2023 oder wann auch immer DA4 endlich erscheint sagen können "Ich habe es schon in 2020 vorausgesagt!"
Natürlich vorausgesetzt es stimmt irgendwas von meinen Vorhersagen, aber ich bin jetzt einfach mal arrogant genug anzunehmen, dass ich Storytelling und Foreshadowing durchschauen kann...
Und um das zu Beweisen, poste ich meine Bingo Karte jetzt, bevor wir trotz Behind The Scenes Trailer wirklich wissen was uns erwartet, damit es noch beeindruckender wird...Oder weil ich einfach zu ungeduldig bin...*husthust*;-)

Wer keine Ahnung hat, worum es überhaupt geht, wird mit diesem Post vermutlich nicht glücklich, aber wer quasi up-to-date mit seinem DA Content ist, hier nochmal das Behind the Scenes Video, einfach nur weils so schön ist:




Bevor wir aber zu meinen Vorhersagen kommen: Wie funktioniert eigentlich Bingo?
Eine Bingo-Karte besteht aus 25 Feldern und man muss eine Diagonale, Horizontale oder Vertikale Linie "vollkriegen", um zu gewinnen.
Normalerweise ist das Mittelfeld ein Joker oder Frei, aber ich habe mal die Haupt-Fan-Theorie aller Fan-Theorien reingepackt - die Elfengötter und Tevintergötter sind eigentlich ein uns dasselbe - weil es mich an diesem Punkt schockieren würde, wenn es nicht darauf hinausläuft.;-)

Ansonsten habe ich meine Punkte vor allem waagerecht & senkrecht ein wenig thematisch sortiert, um meine Gewinnchancen zu erhöhen (ich spiele nur mit dem Ehemann, aber trotzdem, auch so ein Wettbewerb will gewonnen werden!;-):

Companions & Cameos:
Ich hoffe ja weiterhin meinen Hero of Ferelden wiederzubekommen, auch wenn ich zugeben muss, auf dieses Feld setze ich am wenigsten...Aber Sandal, Mabari, Griffons & Scout Harding nehme ich als mehr oder minder wahrscheinlich an. Achso, und Morrigan natürlich, denn der "inheritor of the next age" darf ja auch nicht fehlen. ;-)
Außerdem will ich statt einer Burg ein Piratenschiff und wer wäre da geeigneter als Admiral Isabella? 
Ich gehe auch davon aus, dass der Inquisitor entweder ein spielbarer 2. PC sein wird, oder zumindest ein NPC, denn Solas Geschichte ohne Inqui zuende erzählen, käme mir arg feige vor...

Titans:
Ich gehe einfach mal davon aus, dass der Descent DLC nicht einfach nur für Shits&Giggles war - so lustig oder shitty war er auch nicht;-) - und erhoffe mir mal die Bestätigung, dass Red Lyrium was mit dem Blight zu tun hat (bzw. die Quelle ist) und wir außerdem in DA2 schon in einem Dead/Blighted Titan herumschnüffeln durften.

Wardens:
Wenn man mir schon keinen HoF gibt, hoffe ich zumindest, dass dass wir mehr als nur den einen Warden aus dem Trailer zu sehen bekommen. Die Demontage der Grey Wardens von Helden zu ziemlich traurigen Gestalten fand ich einen der schöneren Arcs von DAO bis DAI und irgendwie ist diese Geschichte für mich noch nicht Zuende erzählt.

Evanuris:
Ich gehe ja mal frech davon aus, dass der Veil im nächsten Spiel Geschichte ist, daher werden wir uns mit den pesky elven gods auch noch rumschlagen müssen - dann bleibt nur die Frage, treten wir gegen Solas an, gehen Mythal, gegen beide, oder "nur" gegen alle anderen?

Misc:
Den Rest der Karte habe ich mit kleineren Theoriefetzchen gefüllt, die Magister könnten noch leben, die Qunari irgendwie gezüchtet worden sein - ob jetzt von den Tamassrans oder Tevinter - wir könnten noch rausfinden, ob es eine Heilung für das Calling gibt oder wie die alten Elfen eigentlich mal erschaffen worden sind. Das sind meine Außenseiter-Punkte, aber ich hoffe einige davon zu machen, um meine Linien vollzukriegen.;-)
So dass war jetzt entweder super spannend, wenn ihr so geekig seid, wie ich, oder mega langweilig...in diesem Fall, warum seid ihr überhaupt bis hierher gekommen??;-)

Falls mir irgendwer beweisen kann, dass einer meiner Punkte schon jetzt nicht mehr stimmen kann, wäre ich sehr interessiert, ansonsten poste ich euch meine Ergebnisse dann in....2 oder 3 Jahren....*schluchtz* ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank!